Julias Guesthouse

Your home in Iceland

12.12.2012 „Stekkjastaur“ bringt unser neues Haus

| 9 Kommentare

Die Weihnachtszeit beginnt in Island am 12. Dezember mit dem Stekkjastaur, dem ersten der 13. Weihnachtstrolle. Sie sind die Söhne der Trollfrau Grýla und sie leben alle zusammen im Isländischen Hochland. Dazu gehört auch der faule Vater und die Weihnachtskatze. Die Weihnachtskatze mag am liebsten Kinder die unartig waren.

Nero…. oder ist es doch der böse Weihnachtskater von der Grýla…..?

Stekkjastaur, der Schafenschreck, kommt wie gesagt am 12. Dezember in die bewohnten Landteile. Normalerweise ist er kein netter Gesell, er erschreckt am liebsten Schafe. Aber unser Stekkjastaur bringt Euch was Gutes mit, nämlich Neuigkeiten über das neue Haus, in das wir nach Neujahr umziehen.

es werden bald aktuellere Bilder reingestellt!

Es ist gelb wie die Sonne und es hat fünf, nein was sag ich, sechs Dächlein. 2 Doppelzimmer für Gäste mit Gemeinschaftsbad und ein Doppel- oder Mehrbettzimmer unter dem Dach mit eigenem WC stehen Euch zur Verfügung. Ein gemütliches Wohnzimmer sowie eine grosszügige Küche mit genug Platz für einen grossen Frühstückstisch ergänzt das ideale Guesthouse.

es werden bald aktuellere Bilder reingestellt!

Das Haus liegt ca 13 km von Selfoss entfernt Richtung Hella an der Ringstrasse Nr. 1. Die neue Adresse lautet: Julia’s Guesthouse, Hnaus, 801 Selfoss

Wir freuen uns auf Euch und wünschen einen lustigen 12. Dezember mit unserem Stekkjastaur.

 

9 Kommentare

  1. Liebe Julia und lieber Maik!
    Ich wünsche Euch viel Power beim Packen und einen ganz tollen Start im neuen Zuhause! Ich hoffe ganz toll, dass ich Euch mal besuchen kann im wunderschönen, mystischen Island!
    Lieber Gruss
    monika

  2. Hier melden sich die „Weihnachtstrolle“ aus dem verschneiten Kassel :)
    Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit und einen reibungslosen Umzug in’s neue Haus. Die Fotos machen uns schon neugierig und wir freuen uns auf den April.
    Bis dahin ganz viele Grüße und einige extra Streicheleinheiten für die tierischen Bewohner von
    Dagmar&Harald

  3. Cool… :)
    Ab wenn gits as Zimmer mit kinderbett? 😉
    Wünscha eu allna an guata Umzug.
    Liaba gruass

  4. Liebe Julia und lieber Maik!
    Ich wünsche euch ganz viel Freude in diesem schönen freundlichen liebenswerten Haus, dass ihr bald ganz “ ZUHAUSE“ seid hier und es euren Gästen so gut gefällt, dass sie wieder und wieder kommen! Ich bin ganz fest davon überzeugt, dass ihr hier wieder ein „Gästehaus“ zum Wohlfühlen schaffen werdet! Ich freu mich schon auf ganz viele Bilder und ein Wiedersehen in Island!
    Alles Liebe und noch eine schöne Vorweihnachtszeit
    Heidi

  5. Hæ Julia und Maik,
    wir freuen uns schon auf die ersten Tage bei Euch.
    Kæru Kveðju

  6. Gute News und erst noch zu diesem Datum am 12.12.2012 ! Quersumme ergibt 11 und elf wird nicht weiter geteilt. Meine Deutung dazu: Du bist mit diesem Datum immer ein Tag der Zukunft voraus und für diese Zukunft mit all Deinen Wünschen, Vorstellungen, Ideen wünsche ich Dir (Euch) wirklich alles Gute und einen frohen Start. Rot wird verlassen und mit gelb wird fortgefahren. Das wird sicher spannend …. alles Liebe Flo und Familie

  7. Euch beiden und den tieren mal nen schoenen gruss hier lass :)

  8. Hæ Julia und Maik,
    das ist eine wunderbare Nachricht.
    Nun wartet eine Menge Arbeit auf Euch. Die sonst so besinnliche Weihnachtszeit werdet Ihr nicht wirklich geniessen können. :-(
    Aber vor lauter Vorfreude auf Euer neues Zuhause wird die Anstrengung schnell vergessen sein.
    Ich freue mich für Euch. :-)

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.